Die 5 Gebote

Aus dem Principia Discordia (aber selbst "gebastelt" ):

Die Fünf Gebote (Das Pentabarf)

Das PENTABARF wurde von dem Einsiedler-Apostel Zarathud im Fünften Jahr der Raupe entdeckt. Er fand sie graviert in vergoldeten Stein, als er sich ein Sonnendach für seine Höhle baute, aber ihre Bedeutung war verloren, denn sie waren in einer geheimnisvollen Chiffre geschrieben. Wie auch immer, nach 10 Wochen & 11 Stunden intensiver Untersuchung entdeckte er, dass die Botschaft gelesen werden konnte, wenn man sich auf den Kopf stellte und von unten nach oben guckte.


 

SO IST ES GESCHRIEBEN! SO SEI ES. HEIL DISCORDIA!

15.8.07 16:15
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Weisheit der Woche:
Verurteilungen verursachen Verurteilte ... und Überzeugungen Überzeugte.
(aus: Malaclypse der Jüngere - Principia Discordia)

Weisheiten Archiv

Alle Beiträge auf einen Blick

Gratis bloggen bei
myblog.de